Zurück zur Übersicht


Rubens Apfel hat beim Sport überzeugt

Hallo zusammen,

nun kommt endlich auch von mir ein Bericht, nachdem ich leider in den letzten Tagen etwas krank war. Davor hatte ich den leckeren Apfel aber schon ausgiebig getestet.

Erstmal zum äußeren Erscheinungsbild:
Der Apfel hat eine tolle, rote Farbe und sieht knackig lecker aus.
Nun zum Geschmack:
Er schmeckt richtig frisch und aromatisch. Manchmal hätte er - für meine Begriffe - noch ein kleines bissel süßer sein können, aber sonst ist er echt spitze!
Habe ihn für meine Kinder in kleine Stückchen geschnitten und die sind drauf geflogen - haben sich fast um das letzte Stückchen gekloppt - aber nur fast ;-) Auch mein Mann mag den Apfel sehr gerne - besonders den frischen, saftigen Geschmack!

Meinen älteren Nachbarn hab ich auch gleich zwei Äpfel zum Probieren geschenkt, nachdem sie so lieb das Paket angenommen hatten. Sie fanden den Apfel sehr lecker und hatten die Sorte noch gar nicht oft probiert, wollten aber gleich wissen, wo man ihn bekommt...hab ihnen natürlich gleich nen Tipp gegeben :-)
Meine Kids (arbeite in einer Schule) waren alle total begeistert - gerade weil der Apfel so schön rot ist ;-)

Auf meinem letzten Frauenabend hab ich auch mal ein Schälchen mit Apfelschnitzen hingestellt - und weg waren die letzten Äpfel. Alle waren sehr angetan und zwei meiner Freundinnen hatten die Sorte neulich direkt auch gekauft, weil sie ihn so mochten ;-D

Zum Thema "Apfel to go" - Auf meinen Fotos sieht man, dass ich den Apfel gerne beim Sport treiben esse (vorher, nachher oder auch mal zwischendurch). Der Apfel ist echt knackig frisch und es macht Spaß, hineinzubeißen! Ich liebe Sport und brauche da etwas Leichtes, das nicht schwer im Magen liegt und der Rubens-Apfel ist da echt lecker und - was ja auch nicht zu verachten ist - ist gesund und macht nicht dick ;-) Perfekt!



Also, der Test war ein voller Erfolg und ich hab den Apfel erfolgreich weiterempfohlen :-) Er hat schon ein paar neue Fans gefunden!

Sternchen