Zurück zur Übersicht
Profilbild

eikaramba21

Meine Bestellung beim REWE-Abholservice

Heute ist der Tag der ersten Bestellung. Da ein Feiertag mit anschließendem Brückentag bevorsteht, bin ich eigentlich ganz froh, mich nicht mit den Massen durch den Laden schieben zu müssen.

Also ran an den Rechner und die Seite vom REWE-Abholservice aufgerufen. Ein Benutzerkonto angelegt und es kann losgehen. Mir persönlich gefällt die Sortierung der einzelnen Produkte sehr gut. Der Vorteil gegenüber dem Laden ist auch, dass man alle Angebote direkt auf einen Blick angezeigt bekommen kann. Da kann man sich gleich schon mal mit den benötigten (oder auch nicht benötigten ;) Artikeln eindecken und gleich bei den Angeboten sparen. Durch die Suchfunktion hat man auch schnell die anderen Sachen gefunden, die man noch kaufen möchte. Mit einer direkten Mengenauswahl kann man die Produkte mit einem Klick dann in den Einkaufswagen legen.
Danach darf man sich die Abholzeit je nach Verfügbarkeit aussuchen. Ich hab mir von 16-18 Uhr ausgesucht, damit ich später nach der Arbeit direkt vorbeifahren kann.
Mit dem Bestellvorgang bin ich schon mal sehr zufrieden. Alles ist sehr übersichtlich gestaltet. Es gibt zu jedem Artikel ein Bild. Wer möchte kann auch gleich seine Payback-Kundennummer angeben, damit die Paybackpunkte gutgeschrieben werden. Bezahlt wird dann vor Ort entweder in Bar, EC-, oder Kreditkarte. Die Sevicegebühr von 2€ halte ich für angemessen.

In meinem nächsten Testbericht gehe ich dann auf die Abholung der bestellten Artikel ein.