Zurück zur Übersicht
Profilbild

MyMilia

Unsere Liebe in einem Bestseller

"Man geht davon aus, dass wir uns im Leben in nur 3 Menschen verlieben.
Jede dieser Lieben hat einen anderen Grund.
Die erste Liebe ist häufig die Jugendliebe.
Das Idealbild das wir haben, wenn wir als Kinder Märchen lesen.
Diese Liebe beginnt in dem Glauben, dass das unsere einzige Liebe sein wird auch wenn sich nicht alles richtig anfühlt, verdrängen wir es.
Denn so fühlt sich doch Liebe an, oder?
Wir kennen noch nichts anderes.
[...] Es ist eine Liebe, die richtig erscheint."
Zitat: Isaak Öaztürk

Auch ich habe die Erfahrung gemacht, mich in einen Mann zu verlieben bei dem die Rahmenbedingungen und das Umfeld absolut nicht zu mir gepasst haben. Es mochte für außenstehende seltsam gewirkt haben. Aber wir haben uns davon nicht unterkriegen lassen, denn die Liebe war stärker. Denn das ist doch das was zählt, oder?

Als ich die Geschichte um Emiline und Jase gelesen habe, habe ich mich teilweise selber in vielen Situationen wiedergefunden. Auch ich habe schon oft mit dem Gedanken gespielt meine persönliche Liebesgeschichte niederzuschreiben, um mit dem Verlust der einstigen Liebe umzugehen und diese zu verarbeiten.

Im Gegensatz zu Emiline konnte ich dieses Buch kaum aus der Hand legen. Ich habe mit ihr gelitten und mitgefiebert. Ich konnte gegen Ende ihre Emotionen sehr gut nachempfinden. Aber was ich nicht verstehen konnte war, warum sie sich soviel Zeit gelassen hat das Buch fertig zu lesen und noch länger auf die Liebe zu warten, obwohl sie doch so greifbar ist.

#mytestcarlino
#mymilia