Zurück zur Übersicht

m_4nu

TW 3

Emiline ist eine Uni Dozentin. Sie lebt mit ihrer Freundin Cara zusammen. Cara VW zeigte ihr ein Buch von J. Colby. Sie stellte beim lesen fest, das es sich um ihre eigene Kindheit handelt. Daher kann J. Colby nur ihr Freund Jase sein. Für sie stand fest, er schrieb den Bestseller Roman. Beide sind wie seelenverwandte. Emiline wurde von ihrer Mutter und Jase von seinem Vater verlassen.

Das Buch liest sich wie von ganz alleine. Es war ein tolles Buch. Ich habe es schon durchgelesen.