Zurück zur Übersicht
Profilbild

Hauptstadtliebe

Meine Achterbahnfahrt mit Emiline

Ich konnte natürlich nicht widerstehen und habe gleich nachdem ich das Buch erhalten habe auch gleich angefangen zu lesen. Emiline ist ein sehr präsenter Charakter und füllt die Atmosphäre sehr schnell. Allerdings weiß ich noch nicht so ganz, ob ich sie mag, oder nicht. Einerseits fühle ich mit ihr und habe Mitleid, dass sie so etwas durchmachen musste, andererseits möchte ich zu oft einfach nur die Augen verdrehen, denn ihr Verhalten nervt mich einfach. Gerade im Bezug auf ihren Freund. Ich möchte hier noch nicht zu viel verraten, und ihr Freund verdient sicherlich auch nicht eine Auszeichnung als "Freund des Jahres", aber dennoch, so zickig muss sie nun auch nicht sein.
Ich bin gespannt, ob das Ende mich Emiline ein bisschen näher bringt, oder mich noch weiter von ihr entfernt!