Zurück zur Übersicht
Profilbild

Julchen1806

Mein Herzschlag mit dem des Buches vereint

Ich habe mich direkt auf den ersten Seiten des Buches darin verloren... Ich habe es an zwei Abenden durchgelesen... Die Geschichte von Emiline hat mich sofort gefesselt und nicht mehr losgelassen... Der Schreibstil von Reneé Carlino gefällt mir dabei so so gut. Es war mein erstes Buch von ihr, allerdings hat es mich so überzeugt, dass ich mir in den nächsten Wochen sicher mehr Bücher von ihr zulegen werde. Ich hatte mich so sehr auf das Buch gefreut, weil ich nach einer anstrengenden Phase im Privatleben endlich selbst wieder auf einer total positiven Welle angekommen bin und mir auch fürs Lesen wieder etwas leichteres und positives gewünscht habe... Momentan wäre für mich gerade kein Krimi oder Thriller in Frage gekommen... Umso größer war die Freude, als das Buch dann ankam. Die Geschichte ist so schön, man hat Zeit sich intensiv in die Charaktere hineinzuversetzen, weil Carlino eine wundervolle Art zu schreiben und vor allem zu BEschreiben hat! Total schön fand ich auch, wie schön das Buch hier durch Bastei Lübbe ankam... In einem Umschlag mit pastellfarbenem Konfetti und einer schönen Beschreibung, wie der Test dieses Buches vor sich gehen sollte... So macht testen Spaß! Auf dass die nächsten Tests genauso viel Freude bringen wie dieser - ich habe selten so ein wundervolles Buch gelesen!

...kleiner Nachtrag: Ich habe am Ende ganz viele kleine Kulelrtränen vergossen und hatte in mir drin ein unheimliches Glücksgefühl... Vielen Dank Reneé Carlino!