Zurück zur Übersicht
Profilbild

Dlosert

Ich konnte es nicht mehr weg legen...

Die Geschichte einer tief verletzten Frau...

Emiline bekommt ein Buch zu lesen in dem sie ihre eigene Geschichte wiederfindet.
Ihre Kindheit hat tiefe Spuren auf der Seele hinterlassen die noch nicht verheilt sind. Die einzige konstante in dieser Zeit war ihr Jugendfreund und erste Liebe Jase den sie seit Jahren nicht mehr gesehen hat.
Mithilfe des Buches kann sie nicht nur Jase wiederfinden, sondern auch ihre Verletzungen heilen.

Ich liebe den Schreibstil von Renée Carlino! In kurzer Zeit hat sie einen in ihr Buch gezogen und man spürt die Gefühle ihrer Charaktere richtig. Bei mir ist die ein oder andere Träne geflossen, so sehr hat mich Emiline's Geschichte bewegt. Es ist mir unglaublich schwer gefallen es am ersten Abend wieder weg zu legen und am zweiten konnte ich erst ins Bett als es zu Ende war!
Ein perfektes Buch für die lauen Abendstunden die da kommen.