Zurück zur Übersicht

Quesada19.

Halbzeit :-))

Ich bin jetzt mit der Hälfte des Buches durch. Das Buch ist mit einer interessanten Wortwahl geschrieben. Die Geschichte springt zwischen Gegenwart und Vergangenheit hin und her, wobei Die Autorin Renee Carlino einfühlsam die Lebensgeschichte der Emi anschaulich wieder spiegelt Man kann sich die Erfahrungen der tragischen Kindheit gut vorstellen. Das Buch ist im klassischen Sinne nicht besonders spannend aber auf eine besondere Art und Weise ist die Lebensgeschichte fesselnd. Ich bin gespannt wie ihr Leben weiter geht............