Zurück zur Übersicht

Alicia hat bereits angefangen






Heute habe ich damit begonnen pur-life zu verwende.

Die Anmeldung ging einfach, schnell alle meine Daten eingetippt und dann war ich schon mittendrin. Die Seite ist sehr übersichtlich. Ich habe gleich einmal meine Kamera genommen und ein Foto gemacht. Damit ich meine Fortschritte( oder auch nicht Fortschritte) dokumentieren kann. Am Anfang stellt sich mir die Frage: kann man gleich Anfangen? Ich sehe dort ganz viel Text, für mich persönlich zu viel Text. Ich will lieber aktiv sein und nicht lesen.Ich überfliege die Texte grob und beschließe mit dem 1. Kurs anzufangen, da ich nicht so viel Zeit habe, klicke ich auf : Kurse nach Dauer und wähle dann 15 Minuten Workouts und dann Einsteiger und dort gibt es dann ein Video „ Beine-und-Po“. Dann fange ich mal an. Ich berichte weiter, wenn ich fertig bin.

So das ging ziemlich schnell den gleich am Anfang des Videos steht: Ich solle doch einen Arzt konsultieren, bevor ich mit den Übungen und Kursen beginne. Und dass die Trainer etc. keine Schuld Haftung etc. übernehmen. Und das wenn man sich unwohl fühlt, einem schwindelig ist usw. man sofort abbrechen soll und einen Arzt verständigen. Nun muss ich also erst zum Arzt? Um weiter machen zu können. Jedoch beschließe ich, nicht zum Arzt zu gehen und beginne trotzdem mit dem Training.

So mit dem Training bin ich sehr zufrieden, es hat Spaß gemacht und dauerte nicht so lange. Es war auch abwechslungsreich. Ich würde jetzt gerne noch ein Training machen, jedoch dauern die meisten Trainingseinheiten ca. 60 Minuten, dieses ist mir zu lange. Dann belasse ich es heute erstmal mit einer Trainingseinheit. Die Fotos vom Erfolg oder Misserfolg stelle ich am Ende dieser 4 Wochen rein.

Liebe Grüße und ich wünsche den anderen Teilnehmerinnen viel Erfolg. :)