Zurück zur Übersicht
Profilbild

EniaBieneblogt

Es wirkt

Leider habe ich einen sehr großen Busen, klar achte ich auf hochwertige BH´s, das Einschneiden der Träger habe ich auch bei breiten, gepolsterten Trägern. Bisher habe ich ein Gelkissen unter den Trägen befestigt, leider reagiere ich sehr empfindlich auf das Silikon, das Ergebnis ist dann, statt Druckstellen bekomme ich Pusteln, Rötungen, Jucken und wunde Haut.
Man wird dann erfinderisch, Taschentücher unterlegen, eine Slipeinlage befestigen oder selbst eine Polsterung nähen, klar hilft das, was aber wenn das Shirt - die Bluse an der Stelle etwas durchsichtig ist, sehr unschön und peinlich.
Mit ,,mySkin,, gehört das der Vergangenheit an, das Gel ist unsichtbar, es legt sich ganz fein auf die Haut, schützt sofort und stundenlang.

Die Rettung, der perfekte Schutz und sehr hautfreundlich, ich bin begeistert, man ist unbeschwerter und muss nicht ständig darauf achten, das irgendeine Unterlage verrutscht. Ich liebe meinen Busen, vorher hatte ich den Gedanken, sie verkleinern zu lassen, um das Problem in den Griff zu bekommen, das hat sich jetzt erledigt.
Was aber super wichtig bleibt, ist ein perfekt angepasster, hochwertiger BH, damit es auch dem Rücken gut geht.