Zurück zur Übersicht

silkerebecca

Auspacken, bewegen und erstes Feedback

Mein Paket ist da! Und hier sind nun Fotos vom Auspacken. Bild 1 zeigt den Karton, so wurde der ONGO® Designhocker angeliefert.

Auf Bild 2 sieht man das Zubehör - eine kurze Anleitung und 3 Kugeln im hellblauen Beutel. Die silberne Stahlkugel ist am einfachsten in der Kugelbahn zu bewegen, dann ist da noch eine weisse Glaskugel (fühlt sich eher an wie Kunststoff?) und eine schwarze Gummikugel mit dabei.

Auf Bild 3 sieht man den ONGO®Classic noch im Karton, auffallend der tolle, rote Strickbezug! Bild 4 zeigt den ONGO®Classic, unten das Silberne ist die Kugelbahn.

Ich habe den tollen Hocker natürlich sofort mit der Familie ausprobiert. Alle waren begeistert - jung und alt ebenso. Wir haben erstmal verschiedene Sitzpositionen ausprobiert und auch die Höhenverstellung. Am Anfang war es ein komisches Gefühl, dass sich der Hocker bewegt, aber schon nach kurzem Sitzen, hatte ich ein Gefühl für mein neues Schmuckstück entwickelt. Keine Angst mehr, umzufallen und auch die Kugel konnte ich schnell und einfach in Bewegung bringen. Das macht total Spass! :-) Ich finde auch das Design sehr schön. Die Farbwahl ist toll, da ist wohl für jeden etwas Passendes dabei. Und auch das Gestell - weiss oder schwarz, hat etwas Edles für mich. Dann kann man noch als optisches Highlight die Kugelbahn farblich abstechend wählen, nämlich in weiss, schwarz oder silber. Der schicke Hocker kann also individuell gestaltet werden und das ist super, denn so gefällt mir mein Testhocker wirklich sehr gut! :-)

Lieben Gruss von OngoTester :-)

Hallo OngoTester,

vielen lieben Dank für das erste Feedback und die tollen Bilder. Ich finde Dein ONGO®Classic sieht wirklich sehr stylisch aus, gute Wahl! ;-) Ich bin schon ganz gespannt was Du für tolle Erfahrungen mit Deinem ONGO®Classic machen wirst.


Ganz liebe Grüße,

Zarli vom Empfehlerin Team