Zurück zur Übersicht

Viel zu heiß...

Da mir heute viel zu heiß war um irgendwohin zu fahren, bin ich einfach mal durchs und ums Haus gelaufen, habe hier was und da was fotografiert und einen kleinen Engel mal hier hin und dorthin gestellt. Den Engel habe ich dann meistens im Nahaufnahme-Modus fotografiert. Also dieser Modus ist viel wert. Allerdings, wenn man zu nah am Objekt dran ist, dann macht die Kamera einfach keine Fotos, auch wenn auf dem Display das Bild schön scharf zu sehen ist. Das stört mich etwas.

 




Hier steht er zwischen den kleinen märklin - Loks von meinem Vater. Oben hab ich ihn mit Blitz fotografiert.
Auf dem nächsten Bild ohne Blitz. Da sind die Farben gleich ganz anders.

 



Ich hab ihn auch einmal in der Einstellung Kerzenlicht abgelichtet, das kann ich hier bloß nicht hochladen, da es zu groß ist. Aber ihr findet das Bild, sowie alle anderen Fotos vom heutigen Tag auf meiner Homepage

www.lorscheid.jimdo.de

In meinem Blog sind auch nochmal Berichte zum nachlesen.

Meine Hamsterdame war auch wach bei meinem Streifzug, da hab ich den Engel auch mal zu ihr reingestellt.  Es sind noch ein paar echt süße Fotos enstanden, die ihr ebenfalls auf meiner Homepage findet.

 



 

Was mich nur nachher irritiert hat, als ich die Fotos von der Karte auf den Laptop kopieren wollte, war, dass die Fotos alle in ORF gespeichert waren und ich sie deswegen nicht öffnen konnte. Ich habe dann rausgefunden, dass es daran lag, dass ich die Fotos alle in RAW gemacht gemacht hatte. Also was nun machen? Man kann die Fotos in der Kamera im Wiedergabemodus bearbeiten und RAW editieren. Dann speichert der die alle nochmal in JPEG. Man hat dann also beides.

Hier noch ein paar passende Fotos:

[gallery link="file" orderby="rand"]

Im PASM-Modus, kann man RAW einstellen, oder anderes einstellen, allerdings geht das nicht in iAuto. Ich habe nur noch nicht rausgefunden, ob er die Fotos dann in RAW macht. Ich habe ncoh nciht in Auto fotografiert. Bisher nur in SCN.

Heute Abend geht es zum Feuerwerk. Da werdet ihr natürlich auch die Fotos und den Bericht zu bekommen. Ich bin sehr gespannt, wie die E-PM1 das Feuerwerk ablichtet. Ich erwarte mir sehr viel.

Einen schönen Samstag noch!