Zurück zur Übersicht

Hannah999

Zeiten des Sturms

Mein Buch kam erst sehr spät an, so dass ich erst jetzt einen ersten Einsruck schildern kann.
Es ist ein schönes, dickes Taschenbuch. Besonders gut gefällt mir das Cover mit den intensiven Farben und einem Bild, durch dass man sich direkt an einen Ort auf dem Land versetzt fühlt.
Ich kenne die ersten 2 Bücher nicht, was aber überhaupt nichts ausmacht und nicht entscheidend ist, um in die Geschichte des Buches hineinzukommen. Von Anfang an erhält man immer wieder Einblicke in der Vergangenheit der Hauptfigur Sheridan, wodurch man sich gut ein Bild von ihr machen und ihren Weg und Ihre Handlungen besser nachvollziehen kann.