Zurück zur Übersicht

my_melody9

Woche 3: Ruf der Vergangenheit

Wir befinden uns jetzt in der dritten von vier Testwochen und ich habe das Buch natürlich längst zu Ende gelesen.
Die heutige Frage lautet, ob man sich von seiner Vergangenheit lösen kann oder ob man wie Sheridan immer wieder zurückkehrt.

Ich denke, das kommt ganz darauf an. Von Orten und Personen kann man sich lösen, wenn man das denn will und wenn sie einem nichts bedeuten. Das was man in der Vergangenheit erlebt hat wird man allerdings immer in sich tragen und man kann es allenfalls verarbeiten. Bei Sheridan ist es aber so, dass ihr sowohl die Farm als auch die noch verbliebenen Familienmitglieder etwas bedeuten. Insofern ist es gut und richtig, dass sie dort hin zurückkehrt.