Zurück zur Übersicht

Sandra773

Wahnsinnig emphatischer Charakter

Ich bin wieder mal hin und weg. Sheridan als Frau ist einfach nur bewundernswert. Und es ist für mich, wie in den letzten 2 Büchern der Reihe auch, wieder total einfach die Welt durch ihre Augen wahr zu nehmen. Manchmal fehlen mir Fakts zu den älteren Büchern da es schon ein paar Jahre her ist seitdem ich sie gelesen habe aber das macht nichts denn man findet ganz leicht wieder Anschluss an die Handlung und es werden auch genügend Impulse gegeben damit man weiß was vor ein paar Jahren passierte. Deshalb in ich fast der Meinung dass man Band 3 sicherlich auch lesen kann, wenn man die beiden anderen Bücher nicht kennt.
Von der Geschichte werde ich hier nichts verraten denn das wäre ja schade für alles die sich mit Sheridan ins Abenteuer stürzen wollen.