Zurück zur Übersicht

Angel2712

Vergangenheit und Zukunft

Testwoche 3 "Zeiten des Sturms" von Nele Neuhaus

Es gelingt Sheridan zunächst, sich von ihrer Vergangenheit, dem Ort ihrer Kindheit und vielen Menschen zu lösen. Doch sie wird von ihren Erinnerungen und ihrem Gewissen eingeholt und kehrt an den Ort ihrer Kindheit zurück.
Die Frage: Glaube ich, dass man seiner Vergangenheit jemals wirklich entkommen kann, oder kehrt man wie Sheridan immer wieder zurück?

Ich finde, dass diese Frage sich nicht pauschal beantworten lässt. Je schöner eine Erinnerung ist, desto mehr will man an ihr festhalten.
Wenn man, wie Sheridan, teils schreckliche Dinge erlebt hat und damit niemals abgeschlossen hat, wird man davon meist immer wieder eingeholt, weil etwas unvollendet ist.
Manchmal ist es besser, wenn man die Vergangenheit auf sich beruhen lässt und in die Zukunft blickt und alles was war hinter sich lässt.

#mytestneuhaus #ullsteinverlag