Zurück zur Übersicht

Enjoy_beauty_and_lifestyle

Testwoche 3: Ruf der Vergangenheit

Es gelingt Sheridan zunächst, sich von ihrer Vergangenheit, dem Ort ihrer Kindheit und vielen Menschen zu lösen. Doch sie wird von ihren Erinnerungen und ihrem Gewissen eingeholt und kehrt an den Ort ihrer Kindheit zurück. In Testwoche 3 geht es um die Frage: "Kann man seiner Vergangenheit jemals wirklich entkommen, oder kehrt man wie Sheridan immer wieder zurück?"

Es gibt bestimmte Situationen und Zeiten im Leben, in denen man seinen Gefühlen - auch negativen Gefühlen und Gedanken Raum geben muss. Es ist wichtig, sich auch diese negativen Gefühle und Gedanken zuzugestehen.
Vor der Vergangenheit wegzulaufen, bringt nichts. Die Vergangenheit beeinflusst das ganze weitere Leben.
Vor der Vergangenheit davonzulaufen und sie zu verdrängen geht nur eine Zeit lang. Und irgendwann holt einen dann doch immer die Vergangenheit ein - früher oder später. Und um glücklich zu sein muss man auch mit seiner Vergangenheit im Reinen sein.