Zurück zur Übersicht

Leseratte0208

Testwoche 2: Sheridan

Testwoche 2,
Teil 3 der Sheridan-Grant-Serie "Zeiten des Sturms" von Nele Neuhaus.
Thema Sheridan:
Sheridan ist die Hauptfigur des Romans. Eine junge Frau Anfang 20, aufgewachsen im Herzen Amerikas in Nebraska (oder auch "In The Middle Of Nowhere"), die bereits sehr viel in ihrem jungen Leben erfahren/erleiden musste.
Als Leser kann man sich sehr gut in die Person Sheridan hineinversetzen und fiebert von Seite zu Seite mit, wie es wohl endet und ob Sheridan endlich zur  inneren Ruhe findet.
Mit jedem weiteren Erlebnis Sheridans hofft man als Leser, dass endlich alles gut wird und die von Sheridan in gerade dieser Situation getroffene Entscheidung die richtige ist, dennoch bleibt immer der Gedanke, dass vielleicht genau diese Entscheidung noch nicht die richtige ist und Sheridan noch einen weiteren Schritt zu ihrem persönlichen Frieden und Glück gehen muss.
Die Figur Sheridan hat mir, wie schon in den ersten beiden Bänden sehr gut gefallen. Die Entscheidungen die Sheridan trifft sind für den Leser nachvollziehbar, wenn auch nicht immer die Klügsten.
Das hält die Dramaturgie am Leben und das Buch wird nicht langweilig.
#mytestneuhaus #ullsteinverlag