Zurück zur Übersicht

Rosenthal1970

Spannender Coming of age-Roman

Wer die bisherigen Romane von Nele Neuhaus, die unter Forensik-Fans hohes Ansehen genießt, verfolgt, wird von dieser Roman-Trilogie in puncto Spannung nicht enttäuscht. In dieser Mischung aus Entwicklungs- und Roadmovie-Roman werden die schönen, aber auch schrecklichen Erfahrungen von Sheridan erzählt, die in Neuhaus´ drittem Roman "Zeiten des Sturms" endlich lernt, ihr Glück gegen ihre Mitmenschen zu verteidigen und ihr Schicksal selbst in ihre Hände zu nehmen. Mir persönlich hat dieser Roman gut gefallen, weil Neuhaus auch hier ihr großes Talent fürs genaue Hinsehen und Krimischreiben wieder unter Beweis stellt. An manchen Stellen ist der Text recht langatmig und ausführlich geschrieben, aber als Urlaubslektüre zu empfehlen.