Zurück zur Übersicht

ANSAP

Spannend , fesselnd ...

..... man möchte das Buch kaum aus den Händen legen.

Nachdem ich als regelmäßige Nele Neuhaus Taunuskrimi Leserin den letzten Teil dieser Triologie lesen darf, bin ich noch mehr begeistert.
Sheridan Grant hat in ihrem jungen Alter schon ganz schön viel erlebt. Das macht sie stark und selbstbewusst.
Obwohl ich die ersten 2 Romane nicht gelesen habe, muss ich jetzt dank der Rückblenden sagen , dass man gut in die Geschichte rein kommt, obwohl ich im Anfang ein bisschen verwirrt war.
Seltsam fand ich, dass trotz Schneefall von den beiden Helfern Rusco und Calvin ein Loch gegraben wurde 🤔
Ich fiebere mit und fühle mich durch Nele Neuhaus Streibstil so als ob ich mitten drin bin .