Zurück zur Übersicht

Sternchen0606

Leidenschaft und Spannung - die perfekte Mischung

Mit großer Vorfreude habe ich auf den 3. Teil der Sheridan Grant Reihe gewartet. Das Buch „Zeiten des Sturms“ von Nele Neuhaus kommt im handlichen Paperback Format daher und fässt sich gut an. Beim Lesen liegt es gut in der Hand - und der Geruch eines neuen Buches ist ja sowieso unschlagbar. Das Cover zeigt ein Kornfeld mit einem Hof im Hintergrund. Am Himmel zeigen sich dunkle Wolken - Zeichen für Spannungen zwischen den Figuren? Die Neugier ist geweckt und endlich konnte begonnen werden.
Ich möchte nicht zu viel von der Geschichte verraten. Nur so viel Sheridan Grant steht kurz vor ihrer Hochzeit mit dem angesehenen und erfolgreichen Arzt Paul Stutton, als ihr Zweifel aufkommen. Sie beginnt, den Kontaktabbruch mit ihrer Familie zu bereuen und dann geschehen gleich zu Beginn furchtbare Ereignisse, die ihr derzeitiges Leben auf den Kopf stellen.
Die Figuren sind sehr detailgetreu beschrieben, sodass sie einem vor dem geistigen Auge ohne Problem real erscheinen. Durch die lebhafte Schreibweise der Nele Neuhaus fühlt man von Beginn an mit der Hauptfigur mit und ist am Ende auch ein bisschen wehmütig, wenn man sie gehen lassen muss.
Wer also die perfekte Mischung aus einer leidenschaftlichen Liebesgeschichte, einer ergreifenden Familiengeschichte und einer extra Portion Spannung sucht, der sollte dieses Buch unbedingt lesen!