Zurück zur Übersicht
Profilbild

Taskin

Jugendliteratur mit starker Message

Das Nele Neuhaus auch Jugendbücher schreibt, war mir nicht bewusst und so kam es, dass mir die Vorgänger von "Zeiten des Sturms" nicht bekannt waren. Doch durch Nele Neuhaus unvergleichlichen Schreibstils kam ich ganz schnell und einfach in die Geschichte um Sheridan Grant und ihre schreckliche Familiengeschichte rein. Ich war in Nebraska und konnte die Willow Creek Farm vor mir sehen. Sheridan Grant ist ein starke, unabhängige und kämpferische junge Frau, die traumatische Ereignisse verarbeiten muss und sich dabei treu bleibt. Sie hat ein großes Herz und sehnt sich aufgrund ihrer Vergangenheit nach Liebe Geborgenheit und Zugehörigkeit. Sie verfolgt ihren großen Traum und merkt dabei nicht, dass sie den einen goldenen Käfig gegen einen anderen eintaucht. Nur sie allein hat die Macht sich daraus zu befreien um ihren eigenen Weg zu gehen. Eine starke Message in unserer heutigen Zeit mit der sich sicher viele Leserinnen identifizieren können. Seid nicht leise, seid mutig und laut und wehrt euch gegen jede Ungerechtigkeit!