Zurück zur Übersicht
Profilbild

Blattwerk

Fazit

Alles in Allem war das Buch schon spannend. Krimi, Liebes- und Lebensgeschichte. Für mich manchmal verwirrend, da ich Teil 1 und Teil 2 nicht gelesen hatte.
Es geschieht soviel Und Zuviel in Sheridans Leben Und das macht das ganze auch so unglaubwürdig.
Trotz allem gut geschrieben, die einzelnen Charaktere gut beschrieben. Man kann Sich ganz in die Geschichte Einfinden. Aber eben nicht meines, denn für mich Habe ich beschlossen dass ich Teil 1 und Teil 2 nicht Lesen werde.
Mein kleiner Freund vergibt 7 von 10 Punkten