Zurück zur Übersicht

silben

Es geht zu Ende.....

Ja, nun habe ich das Buch gelesen und bin froh, dass ich es getan habe. Ich kannte von Nele Neuhaus bisher nur die Taunuskrimis und war überrascht, dass mir auch dieses Buch gut gefällt. Die Blicke über Sheridans Schulter in ihr Leben jetzt und in der Vergangnheit waren so geschildet, dass ich kaum aufhören konnte zu lesen und immer gespannt war auf das, was noch passieren wird. Auch wenn dies nicht unbedingt im Sinne der Autorin ist, werde ich die andern beiden Bände auch noch lesen, um genaues über Sheridans Vergangenheit und ihr bisheriges Leben zu erfahren. Ich kann jedem, der Nele Neuhaus mal neu entdecken möchte, dieses Buch nur empfehlen.