Zurück zur Übersicht

kaetzchen68

eine tapfere junge Frau

Sheridan ist eine tapfere junge Frau, die mit ihren 22 Jahren schon mehr erlebt hat wie Andere in ihrem ganzen Leben nicht. Meist waren es unschöne Dinge die ihr passiert sind wie sexuelle Gewalt und Entführung. Leider glaubt Sheridan oft, daß sie alleine ist, daß niemand zu ihr hält, wodurch sie die schlimmen Dinge allein verarbeitet und regeln will, was immer nur eine Zeitlang gutgeht. Da sie niemandem schaden will gesteht sie sich auch ein, daß sie Fehler gemacht hat und hilft diese wieder auszubügeln, das zeichnet sie als liebenswerter loyaler Mensch und guter Freund aus.