Zurück zur Übersicht

Katharina.1896

Die Vergangenheit wird man nie ganz los...

Vorab muss ich sagen, dass ich die Bände 1 und 2 der Reihe nicht kenne, daher habe ich mich mit dem Lesen dieses Buches, also dem 3. Band in eine ,,neue'' Welt begeben. Ich habe vorab auch keine anderen Bücher der Autorin gelesen. Nach dem Lesen des Buches stelle ich fest, dass der Schreibstil mir wirklich gefällt. Der Stil ist wirklich sehr bildhaft und voller Adjektive. Das muss man mögen. Grundsätzlich hat es mir sehr gefallen, die Art war mir aber an einigen Stellen etwas zu viel. Die Geschichte an sich ist wirklich super. Es ist eine gute Mischung aus Spannung, Romantik, Liebe und Realität, denn niemand kann seiner Vergangenheit eben entkommen, dass zeigt auch dieses Buch. An manchen Stellen hat mich der Sprung der Kapitel in unterschiedliche Orte etwas irritiert und war mir persönlich auch zu viel, aber das empfindet jeder anders. Das Buch hat mit rundum gefallen. Das Lesen hat Spaß gemacht und man konnte den Alltag dabei wirklich mal vergessen und in die Geschichte abtauchen.