Zurück zur Übersicht

Lele1863

Ausgelesen...

Bisher habe ich nur die Taunuskrimis von Nele Neuhaus gekannt. Nun durfte ich im Rahmen des Testes eine andere Nele Neuhaus kennenlernen.
Die Hauptperson Sheridan war mir sofort sympathisch. Nach und nach erfährt man ihre schlimme Vergangenheit und kann ihre Handlungsweise verstehen.
Sheridan erfüllt sich einen Traum und kämpft gegen Vergangenheit und Gegenwart. Aber sie bleibt stets offen für die Zukunft.
In dem Buch steckt ganz viel Nele Neuhaus drin!
Man erhält auch einen Einblick in das Musikgeschäft-Nele Neuhaus hat gut und viel recherchiert dafür.
Das Buch liest sich sehr gut-auch wenn man die ersten Teile nicht gelesen hat. Krimi- und Romanfans kommen voll auf ihre Kosten.