Zurück zur Übersicht

chimar

Vergleich zu Metabolic Balance

Gestern war ich bei einer Ernährungsberaterin. Leider kam ich mit der gar nicht klar. sie propagierte Metabolic Balance. Das ist ja Hard Core! Ernährungsumstellung fast ohne Kohlenhydrate und vollkommen ohne Süßigkeiten. Das ist eine normale Ernährung! betonte sie immer wieder, als ich mein Entsetzen ausdrückte. Ernährung ja, Genuß nein!
Sie sagte auch: Damit nehmen Sie schnell ab. Ich wieder entsetzt: da hängt mir ja die Haut dann sonstwohin. Ich will lieber langsam abnehmen. Sie war not amused und recht genervt.

Da ist mir das Nestle Ernährungsstudio lieber, da darf ich wenigstgens ein bisschen was Süßes essen - und strikte Verbote und feste Essenspläne kann ich sowieso nicht leiden.

Ich hab zwar erst ein Kilo abgenommen, aber es wird bestimmt noch mehr. Ich war bisher eher halbherzig bei der Sache, will das aber ändern. Habe sozusagen Blut geleckt - naja, schlechte Metapher, bin ja Vegetatierin.