Zurück zur Übersicht


Unsere Erfahrung mit dem Nestle Ernährungscoach

Hallo,

ich und meine Freundinnen hatten uns angemeldet beim Ernährungscoach, aber keiner  von uns ist  dabei geblieben. Ab und zu sind wir noch auf der Seite, da es schon nützliche Tipps rund um die Ernährung gibt, aber sonst ist es uns persönlich  zu umständlich . Es ist ja wie ein Tagebuch und dazu fehlt uns die Zeit. Wir gehen jeden Tag vollzeit arbeiten und haben nicht die Lust alles einzugeben.

Die Rezepte waren auch nicht nach unseren Geschmack. Es ist zu allgemein. Eine Scheibe Brot kann klein oder groß sein. Aber es gibt nur eine Scheibe  oder ein Apfel und alles einzurichten mit Kohlenhydrate / Fett etc. dauert zu lange. Die Fitnesstipps sind auch zu allgemein, man muß den Rechner anmachen um seine Sporteinheiten zu planen oder aufzuschreiben und bleibt dann im Internet hängen  um  andere Sachen zu machen. Auch die Expertentipps sind nicht geeignet für uns , wir hatten eine Frage zu einer Diätform und haben eine allgemeine Antwort, die jeder sagen kann, zu Antwort bekommen. Vorteil ist, dass es kostenlos ist und Vorteil ist auch die Tools,Erfahrungsberichte, das drum herum , aber der Rest ist vielleicht für andere , aber nicht für uns geeignet. Dazu wissen wir schon sehr viel über Ernährung