Zurück zur Übersicht

paulefrau01

Nicht schlecht, aber noch verbesserungsfähig... ;-)

Vor gut 2 Wochen habe ich mich auf Nestlé Ernährungsstudio registriert.

Die erste Woche lief noch etwas schleppend, diese Woche habe ich mich am Montag gewogen und auch täglich alle Nahrungsmittel eingetragen.

Diese Eintragungen finde ich super, so hat man sich selbst etwas unter Kontrolle. Auch stellt man seine Ernährungsfehler leichter fest (z.B. trinke ich genug, esse ich zu einseitig usw.).

Verbesserungwürdig sind  noch die Lebensmitteltabellen. Die Angaben in Gramm wären mir persönlich lieber.

Bsp: Eine Scheibe Salatgurke schneidet ja nicht jeder gleich dick. Ich habe aber keine große Auswahlmöglichkeit.

Auch habe ich bisher eine einzige Frage in der Post vom Coach gehabt, die aber belanglos war.

Ich würde mir wünschen, mehr Hinweise zu erhalten. Keine pauschalen Fragen, sondern ein individueller Hinweis.

Mit dem Rezeptplan habe ich noch nicht gearbeitet. Dies wird mein Test für morgen und vielleicht nächste Woche sein.

Wie geht es Euch mit dem Coach? Merkt Ihr schon Veränderungen im Essverhalten? Wer von Euch hat schon sichtbare Ergebnisse auf der Waage?

lg aus München

paulefrau

 

Hallo,

lieben Dank für Deine Rückmeldung. Mit der Salatgurke hast Du sicherlich recht, die Scheibe ist wohl eher ein grober Richtwert.

Ab Montag findet der Ernährungsrat im Nestlé Ernährungsstudio statt, dann könntest Du auch persönliche Fragen direkt stellen.

Ich persönlich habe übrigens schon einen kleinen Erfolg auf der Waage. Knapp ein Kilo, aber nach zwei Wochen bin ich damit sehr zufrieden. Ich nutze nämlich auch das Ernährungstagebuch, was mir hilft, einen Überblick zu behalten.

Ich bin gespannt auf Deine Erfahrungen mit den Rezepten und hoffe, dass Du auch Deinem Ernährungsziel näher kommst.


Lieben Gruß

Nathalie