Zurück zur Übersicht

Soniye23

Erste Schritte

Trotz Nachtschicht habe ich es geschafft, mich ein wenig auf der Seite umzusehen und die ersten Tests zu machen. Alles in allem bin ich wohl auf dem richtigen Weg zur Traumfigur. *grins*


Selbstverständlich bin ich auch über den Ernährungs-Coach gestolpert.
Ich weiß ganz genau, dass ich es niemals schaffen werde, einen Tagesplan durchzuhalten, zumindest nicht an Tagen, wo ich arbeiten muss. Das bisschen Frühstück, was da angeboten wird, macht mich nicht satt. Ich arbeite körperlich und zwischen dem Frühstück und der nächsten möglichen Mahlzeit  vergehen zwischen 8 und 10 Stunden, da ich kaum Zeit für eine Pause habe. Da muss ich schon etwas "Ordentliches" essen, sonst kippe ich um, wenn ich jemanden aus dem Bett holen muss.


Was mir aber sehr gut gefallen hat, sind die Rezeptvorschläge für Mittag- und Abendessen. Da werde ich sicherlich das ein oder andere ausprobieren. Ein paar Rezepte klangen richtitg lecker!
Was mir an dieser Stelle gefallen würde wäre, wenn man bestimmte Lebensmittel bevorzugen oder ausschließen könnte. Ich mag zB. keine Paprika und wenn ich einstellen könnte, dass keine Rezepte mit Paprika angeboten wären, würde ich das gut finden.
Mehr habe ich bis jetzt noch nicht ausprobieren können. Aber heute ist meine letzte Nachtschicht und in der "Nachtwachenfreien-Zeit" werde ich mich gründlich umsehen.
Versprochen ^-^