Zurück zur Übersicht

pflaume-mag-apfel

Erfolge im Nestlé Ernährungsstudio

Hallo Nathalie,

Hier ein weiterer Bericht zum Nestlé- Ernährungsportal.

Ich habe mich ja am 30/4 angemeldet, mir mit dem Ernährungs-Coach meine Daten/Ziele/Rezepte ermitteln lassen und nach und nach mit den ausgedruckten Einkaufslisten eingekauft. Ich habe mittlerweile -1,8 kg (habe mein Anfangsgewicht nur falsch eingetragen, da ich kein Komma & Nachkommastellen eintragen konnte, kann ich das nachträglich ändern ?) und viele Lieblingsrezepte gefunden.

Heute will ich einige der weiteren Reiter beleuchten, die im Portal zu finden sind.

Als Special gibt es diese Woche einen Expertenrat zu Allergiefragen, die innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden. Feine Sache !

Es gibt einen Reiter zum Thema Kinder & Familie, wo erläutert wird, dass Kinder eine spezielle Mischkost benötigen, da sie ja noch heranwachsen.

Ein weiterer Reiter beschäftigt sich mit dem Thema Wohlfühlgewicht. Dort wird erklärt, dass man sich schön essen kann, zumindest, was Haut, Haare und Fingernägel angeht. Als Abnehmunterstützer wird Molke angepriesen. Und auch die altbekannte Weisheit "Bewegung hält schlank" wird näher ausgeführt.

Weiter geht es mit dem Thema Ernährung & Wissen. Dort wird auf Allergene eingegangen, Osteoporose (poröse Knochen), es gibt aber auch Nestlé Produktinformationen bzw.einen Kompass.

Beim Reiter Rezepte gibt es eine Suche für selbige, Tips für Genüsse zwischendurch, Rezepte für Länderküche, z.B.italienisch, Kochtips.

Im Fitness-Bereich gibt es Tips gegen Wintermüdigkeit, Enspannung mit Musik, Trockenfrüchte als Muntermacher, Abwehrkräfte (Bausteine für's Immunsystem). Erstaunlich fand ich zu lesen, dass folgende Lebensmittel u.a.vor Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen können: Hager, Hülsenfrüchte, Dpargel & Spinat. Lecker!

Praktisch finde ich persönlich die Tools/Community: man kann Checks & Tests machen, um z.B.die Trinkgewohnheiten herauszufinden und zu optimieren. Oder im Ernährungstyentest erfahren, welcher Typ man ist und wie man damit optimal umgeht. Ein Bmi-Rechner darf natürlich auch nicht fehlen.

Aber es gibt noch so viel mehr, was man auf der Nestlé-Ernähtungsstudio-Seite auskundschaften, erfahren und lernen kann. O.g. Auflistungen sind nur ein kleiner Bruchteil.

Wer abnehmwillig ist, aber noch etwas Unterstützung benötigt, ist hier genau richtig. Das Gewicht verschwindet nicht von alleine, aber mit Motivation und Hilfe vom Ernährungscoach geht es (deutlich) leichter. Versucht es selbst !

Ich habe mittlerweile schon einige Arbeitskolleginnen neugierig gemacht, wir sprechen im Büro oft über Ernährung und Abnehmen. Vielleicht hat die Seite bald ein paar Mitglieder mehr.

Greetz, Littleskull

 

Hallo,

lieben Dank für Deinen Bericht. Unter "Mein Coach" kannst Du im "Coach-Profil" Deine Daten ändern. ;-)

LG, Nathalie