Zurück zur Übersicht

admin

Osterhasenknapperstunde- auch Osterhasen dürfen Chips essen! :-)

Hallo liebe Knabberfreunde!

Vielen lieben Dank das wir die Chips testen dürfen!
Heute habe ich auf Arbeit (Kindergarten) den Osterhasen im Kostüm gespielt. Ich habe die Osterkörbchen und Chipspackungen versteckt.
Die Kinder haben fleißig gesucht und diese gefunden.
Später durften sie alle naschen, knabbern, knuspern ;-)
Den Kindern hat es total gut geschmeckt. Ich war anfangs skeptisch, zwecks dem Rosmaringeschmack. Kinder sind da ja meistens sehr eigen. Die Chipstüten waren aber im Nu geleert! :-)
Ich finde es sogar ziemlich gut, dass sie die so gern gegessen haben, denn sie sind gesünder als normale Chips. Da kann man die Kinder auch einmal mehr zugreifen lassen.
Meinen Kollegen habe ich jeweils eine kleine Tüte in die Jackentasche als Osterversteck gesteckt.
Zum Geschmack von den Naturals muss ich sagen: einfach klasse und mal was anderes. Ich hatte ruck zuck selber eine halbe große Tüte aufgefuttert. Es erinnert mich an meinen Italienurlaub :-)
Ich werde sie jetz immer als Standard im Haus haben, aber natürlich werde ich auch die anderen Sorten kosten.
Ich bin mal gespannt was meine Freunde, Verwandte und Kollegen nächste Woche erzählen wenn sie ihre Osterüberraschung gefunden haben :-)

Bis bald

Rica