Zurück zur Übersicht

admin

Katiges plant einen Oster-Brunch

So nun möchte ich auch einen Testbericht über die neuen Naturals Rosmarin Chips abgeben.
Anfänglich kam das Paket bei mir gar nicht an und ich war schon ganz traurig, aber als das Paket dann schließlich eintraf, war die Freude doppelt so groß!

Ich, meine Familie, Freunde und Arbeitskollegen haben die Chips nun aufrührlich getestet:

auch hier ist aufgefallen, dass die Chips unterschiedlich gut ankommen..
Ich finde sie einfach lecker, sie sind schon kross und haben einen angenehmen würzigen Rosmarin geschmack.
Ich finde sie gerade jetzt zum Frühlingsanfang ganz passend!

Bisher sind die Chips eher bei den weiblichen Testerinnen besser angekommen als bei den männlichen...aber die Kaufen ja seltener ein ;-)

Alle fanden sie schön kross, aber manche auch leider etwas zu blass. Gerade die mänlichen Tester konnten mit der Geschmacksrichtung "Rosmarin" weniger anfangen. Nur diejenigen die selber Kochen, fanden die Variante super und waren begeistert.

Auch bei den Kindern der Arbeitskollegen, sind die Chips nicht soo gut angekommen. Ich schätze sie sind eher an den Paprikageschmack von Chips gewöhnt. Demnach ist die Zielgruppe der Chips eher auf Erwachsene beschränkt.

Der Kräutergeschmack ist gut angekommen, alle haben mich gefragt ob es von Naturals auch andere "Kräuter" Geschmacksrichtungen gibt. Nach Oregano und Basilikum wurde oft gefragt, also wer weiß was als nächstes kommt.

Zu Ostern kommen mich meine Eltern besuchen, ich werde mir also noch eine pfiffe Rezeptidee für die Naturals zum Brunchen überlegen. Vielleicht einfach mit leckeren Dips. Hoffentlich wird das Wetter schon, dann kann ich den Brunch nach Draußen verlegen.

Ich würde mich über Rezeptvorschläge freuen ;-)


Liebe Grüße,
katiges