Zurück zur Übersicht

admin

Elke und ihre Freunde können die Finger nicht von den Naturals lassen

Vor ein paar Tagen bekam ich doch tatsächlich ein supertolles Paket. Inhalt? Ich konnte es kaum glauben. 6 große Tüten Naturals mit feiner Rosmarin-Note und dazu 20 kleine Probierpackungen zum Weitergeben an Familie, Freunde, Verwandte und Bekannte, an einfach alle, die gerne auch mal testen wollten.



Aber liebes Erdbeer-Team, liebe Snack World Lorenz, die sind grad angekommen, als mich wirklich viel Besuch hatte und ich hatte Mühe, mir wenigstens eine kleine Tüte davon wegzulegen. Die sind ja so was von lecker, da kann man gar nicht mehr aufhören von den leckeren Naturals zu essen. Das war gemein. Normalerweise bin ich nicht so der Chips-Typ aber die Naturals, da konnte selbst ich die Finger nicht von lassen.



Feine Kartoffelscheiben, lecker gewürzt mit feinem Rosmarin, einfach ein unwiderstehlicher Geschmack. Gleich kam schon dir Frage, wo hast du die her, wo kann man die kaufen. Ich natürlich sofort erklärt, dass ich beim Naturals-Projekt beim Empfehlerin-Team dabei bin und dass man die leckeren Naturalis auch in anderen Geschmacksrichtungen bei der Snack-World Lorenz kaufen kann. Im Geschäft hab ich die Naturals noch nicht gesehen aber seit diesem Test bin nicht nur ich sondern auch noch ca. 30 andere Personen begeistert und die Naturalis stehen auf jeden Fall auf den zukünftigen Einkaufszetteln, die ich mache. Ohne Naturals – geht gar nicht.



Lorenz Naturals, Kartoffeln aus regionalem Anbau, mit Schale in hauchdünne Scheiben geschnitten und dann fein in wertvollem Sonnenblumenöl schonend gebacken, mit den besten und ausgesuchten Gewürzen, ohne Konservierungsstoffe, ohne künstliche Aromen und Farbstoffe zum unverfälschten Genuss gebracht, mit Rosmarin verfeinert, knusperfrisch verpackt, glutenfrei und so was von lecker, das ist echt gemein.

Naturals von Lorenz werden nur mit rein natürlichen Zutaten hergestellt, sind weder fettig noch liegen sie schwer im Magen. Man merkt gar nicht, wie schnell man den Naturals verfallen ist. Und ich hab immer geglaubt, niemals süchtig zu werden. Ich bin echt geplättet von diesem wunderbaren Geschmacks-Erlebnis. Aber gut, dass Lorenz für die leckeren Naturals nur von 300 regionalen Vertragslandwirten, durch langjährige Partnerschaften verbunden nur die an höchste Ansprüche gestellten Kartoffeln zur Verarbeitung der leckeren Naturals-Chips verarbeitet und dadurch die richtige Größe, absolute Frische und achtsame Verarbeitung garantieren kann. Die Geschmacksrichtungen der Naturals sind genauso vielfältig wie der Geschmack. Da gibt es neben den Naturals mit feinem Rosmarin auch noch:

Naturals mit Meersalz & Pfeffer – ein Hauch Pfeffer, eine Prise Meersalz,

Naturals mit Balsamico – verfeinert mit einer milden Balsamico-Note,

Naturals mit Balsamico – mit milder Paprika-Würzung und einer leichten Fruchtnote,

Naturals leicht und fein gesalzen – mit 30 % weniger Fett,

Naturals mit mildem Chili – für den scharfen Geschmack – mit mildem Chili, dezente Schärfe und feine Rauch-Note.



Mein erster und bis jetzt einziger Eindruck? – Na, die machen süchtig und sind verteufelt lecker.

Naturals verteilen? – Na, die verteilen sich ganz von alleine. Wer die sieht und probiert, ist hin und weg.

Aktion Osterpicknick? – Man, da hat man ja gar keine Ruhe, denn wer die Naturals sieht, der ist schon dabei sich darauf zu stürzen, geht überhaupt nicht. Dann krieg ich ja gar nix mehr ab.

Verstecken? – Na, wo denn? Die Naturalis findet man schon am leckeren Duft. Da macht das verstecken ja gar keinen Spaß, denn keiner kriegt was davon zu probieren. Und bei  uns im Stadtpark, bei super sonnigem Wetter, geht überhaupt nicht.

Mir persönlich schmecken die Naturals so super gut, eigentlich bin ich ja kein geiziger Mensch aber bei den Naturals kostet es mich schon Überwindung die abzugeben. Ich bin aber ein spendabler Mensch und da hat jeder was abbekommen.

Wie die Naturals schmecken hab ich ja schon oft hier kundgetan, gegessen hab ich sie allerdings bei Parties, mit Freunden, im Stadtpark, beim TV schauen oder einfach auch zwischendurch wenn mich keiner erwischt hat, sonst waren wir immer zusammen an den Naturalis dran.

Alle sind einer Meinung mit mir, an den Naturalis ist nichts zu ändern, vielleicht an der Größe der Päckchen, denn die sind eigentlich alle zu klein und alles daraus viel zu schnell leer.

Mit Freunden zusammen sitzen, Naturals knabbern und uns darüber wunderbar unterhalten, ein schönes Glas Wein dazu und schon geht es uns allen super gut. Naturals von Lorenz fehlen in Zukunft überhaupt nicht mehr, die sind ab jetzt immer dabei.