Zurück zur Übersicht

admin

Alle weg :)

Ich traue es mich kaum zu schreiben, aber das Testpaket mit den Naturals hat keine 2 Tage bei mir überlebt 
Der 1. Tag gehörte selbstverständlich der Familie und den Freunden. Wir haben Naturals zu Ehren  abends ein kleines Fest veranstaltet. Es gab natürlich nicht nur Chips, aber sie waren im Wahrsten Sinne des Wortes "der Star des Abends". Als Vorspeise gab es Tomatencremesuppe mit Naturalsstückchen. Das machte die Suppe richtig knackig und raffiniert.
Dann habe ich sizilianische Pizza und gebratene Scampi  zubereitet. Dazu reichte ich selbstverständlich Naturals  Und war überrascht: der Rosmaringeschmack passte super. Allein beim Hauptgang waren 5 kleine Tüten weg! Das war eine ganz neue Idee! Chips zum Verfeinern von Speisen zu benutzen!!!
Zum Erdbeersorbet gabs aber dann keine Chips  Erst beim anschließenden Chillen kamen sie wieder ins Spiel.
Und ALLE waren begeistert. Die Mädels tranken Rotwein, die Jungs ein Bierchen, das bedeutete dann das Ende von 2 weiteren großen Tüten Naturals 
Am 2. Tag traf ich mich mit meinen Arbeitskollegen zur Teambesprechung. Dabei wurde so heftig diskutiert, dass alle restlichen Tütchen ein jähes Ende in unseren verwöhnten Mündern fanden 
Auch hier waren wieder alle restlos begeistert von der knackigen Knabberei.
Nun haben wir ausgemacht, bei jedem Treffen eine andere Geschmacksrichtung von Naturals zu probieren!
Ich kann nur sagen: die Chips von Naturals sind der absolute Renner!!!
1000Dank, dass ich dabei sein durfte!!!
Liebe Grüsse, Corinna!!