Zurück zur Übersicht

Der Selbsttest der Naturals mit Balsamico

Hallo liebe Leser,

hier erst einmal mein Beitrag zum Thema Selbsttest...

Ich war so aufgeregt... Und ich wollte unbedingt testen. Daher kommt mein erster Testbericht sehr früh! Wann bekommt man schon mal 12 Packungen Naturals frei Haus geliefert, ohne auch nur einen müden Cent dafür ausgeben zu müssen?!? Meine Erwartungen waren sehr hoch an die goldgelben Knusperscheibchen. Naturals finde ich eigentlich eine echt tolle Marke, nicht allein, weil die Chips schmecken, sondern auch wegen des Reinheitsgebots. Es sind keine Konservierungsstoffe enthalten und auch keine künstlichen Aromen. Das gefällt mir sehr gut, aber dennoch muss ich sagen, hielt sich meine Begeisterung wirklich in Grenzen. Aber zuerst komme ich mal zu den Details:



Nährstoffe

100 g Chips enthalten:

Brennwert: 516 kl / 2153 kj

Eiweiß: 6 g

Kohlenhydrate: 49 g

- davon Zucker: 2,9 g

Fett: 32 g

- gesättigte Fettsäuren: 3,2 g

Ballaststoffe: 4,2 g

Natrium: 0,95 g



Zutaten: Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Salz, Meersalz, natürliche Aromen, Balsamicoessigpulver, Zwiebelpulver, Zucker, Essigextrakt, Hefeextraktpulver, Süßmolkepulver

Das Naturals Reinheitsgebot

1. Die speziellen Kartoffelsorten für NATURALS beziehen wir nur aus unserem eigenen Vertragsanbau. Dieser wird streng kontrolliert.

2. Mit der Schale werden die Kartoffeln in wertvollem Sonnenblumenöl schonend gebacken.

3. Mit den besten ausgesuchten Gewürzen ohne Konservierungsstoffe, ohne künstliche Aromen und Farbstoffe werden Naturals zum unverfälschten Genuss.

Werbeversprechen

Der pure, unverfälschte Genuss. Naturals werden mit rein natürlichen Zutaten hergestellt. Mit natürlichen Zutaten. Ohne künstliche Aromen. Ohne Konservierungsstoffe. Ohne Gluten.

 



Meine Erfahrungen

Als ich die erste Tüte Balsamico-Chips aufgemacht habe, kam mir ein wahnsinnig leckerer, salziger und leicht saurer Geruch entgegen. Es erinnerte etwas an Maggie oder Sojasauce.... Genau definieren konnte ich es aber nicht! Ich empfand ihn als sehr intensiv und angenehm. Mir lief sogar das Wasser im Mund zusammen. Die Chips waren heller als ich es gewohnt bin. Sie sind goldgelb und schön dünn. Die erste Knusperscheibe auf die Zunge gelegt, kam es zu einem angenehmen Kribbeln auf meiner Zunge. Geschmacklich sind sie säuerlich, teilweise für meinen Geschmack zu sauer. Sie sind leicht ölig und salzig. Der würzige Geschmack ist interessant und für mich sehr ungewohnt. Dennoch ist es nicht nach meinem Geschmack. Ich finde sie zu sauer und habe bereits mit Sodbrennen gerechnet, welches aber glücklicherweise ausblieb! Ich würde sie mir nicht kaufen. Kann mir aber dennoch vorstellen, dass sie besser schmecken mit einem Joghurt-Kräuter-Dip. Welches ich testen werde!

Erfahrung meines Verlobten

Er fand den Geruch der Chips ebenfalls sehr angenehm und lecker. Geschmacklich mochte er sie aber überhaupt nicht. Ihm waren sie ebenfalls zu sauer! Eigentlich ist er der absolute Chips-Junkie, allerdings hat er mindestens die Hälfte seiner Portion weggeschmissen.

Mal schauen, wie es dem Rest der Familie und meinen Freunden geschmeckt hat!

Liebe Grüße,

Eure Nina

 

Hallo Nina,

ganz lieben Dank für Deinen ausführlichen Bericht. Er ist Dir sehr gut gelungen! Schade, dass die Naturals mit Balsamico Dich nicht 100%ig überzeugen. Zu dem Tipp mit dem Dipp - klasse Reim, fällt mir gerade auf - kann ich dir nur zusprechen. Viele Testerinnen und Tester haben uns den Selbigen schon mitgeteilt und sagten, ein leichter Dipp würde die Chips super neutralisieren.

Guten Appetit beim zweiten Testversuch.

Liebe Grüße,

Zarli