Zurück zur Übersicht


Skadi K. hat ihre Proben an Nikolaus verteilt


Hallo,

wir haben mit großer Freude unser Meridol Päckchen in Empfang genommen. Ich habe auch gleich meiner Mutti (Foto), die gerade zu Besuch war, eine Probe und Gutscheine mitgegeben.

Und abends beim Zähneputzen habe ich gleich losgetestet. Also der außergewöhnliche Geschmack war uns bereits bekannt, da wir schon seit längerer Zeit die Mundspülung von Meridol Halitosis verwenden und die ja genauso schmeckt. Aber man gewöhnt sich dran.

Ich finde allerdings, dass das Zahn-und Zungengel etwas zu wenig schäumt. Von der Wirkung bin ich aber überzeugt und kann es auch nur jedem empfehlen, der mit Mundgeruch Probleme hat.

Zur Arbeit habe ich auch schon Proben mitgenommen. Ich hatte sie schön verpackt mit ein paar keksen im Tütchen an Nikolaus verteilt. Meine Kollegen fanden die Idee klasse: erst naschen und dann Zähne putzen! Nun warte ich auf ihr feedback und melde mich dann wieder.

Liebe Grüße