Zurück zur Übersicht

Onkelkeks

Mein neuer Lieblingskaffee?

Eins vorweg: Ich freue mich sehr, diesen Kaffee testen zu dürfen. Ich habe erst meine alte Packung Kaffee leer gemacht, bevor ich mich an den Test dieses Kaffees gemacht habe. Zufälligerweise war mein alter Kaffee ebenfalls ein Produkt von Melitta.
Ich habe den Kaffee jetzt in verschiedenen Situationen testen können. Ich koche mir meinen Kaffee mit einer handelsüblichen Kaffee-Filtermaschine, so dass ich die neuen Filter natürlich auch testen konnte. Zum Genuss des Kaffees kommt noch ein Schuss Milch hinein.
Beim Öffnen der Packung strömt einen ein angenehmer Kaffeegenuss entgegen, von der Beeren-Note ist allerdings noch nichts zu vernehmen. Ebenso beim Kochen des Kaffees verbreitet der Kaffee ein typisches Kaffeearoma, ohne besonders hervorzustechen oder unangenehm zu riechen.
Ich habe den Kaffee bislang zuhause aus der Tasse, sowie auch unterwegs aus dem Thermobecher probiert und genießen können. Das erste Probieren fand jedoch unterwegs statt und ich war ehrlich positiv überrascht über den Geschmack. So schmecke ich bei vielen Kaffees keinen großen Unterschied raus, aber hier war, trotz Milch, die leicht Beeren-Note zu schmecken ohne dabei penetrant zu wirken. Daher finde ich, dass dieser Kaffee aus der breiten Masse schon etwas heraussticht und das Potential zu meinem neuen Lieblingskaffee hat. Dies wird sich am Ende der Packung nach einer ausgiebigen Probierphase zeigen.

Die Idee mit den Probierpackungen und den Postkarten dazu, finde ich klasse! So kann man Leuten, die man aufgrund der aktuellen Corona-Situation nicht treffen kann, wenigstens mal eine kleine Freude machen. Ich werde diese Probierpackungen alle weiterverschenken, um auch noch andere Meinungen über diesen Kaffee einzuholen. So bin ich gespannt, wie der Kaffee z.B. meiner Mutter schmecken wird, die jeden Samstagmorgen auf Ihrer Terrasse den Tag mit einer Tasse guten Kaffee beginnt.

Mein erstes Fazit: Der Kaffee des Jahres 2021 von Melitta hat das Potential mein neuer Lieblingskaffee zu werden und ich werde ihn mir definitv wieder kaufen, sobald es ihn im Handel gibt und ich ihn sehe! Ich freue mich erst mal aber auf viele weitere tolle Tassen Kaffee!