Zurück zur Übersicht
Profilbild

MilenaK

Er macht die Runde

In meinem Testpaket befanden sich drei Spruchkarten (Postkarten), eine Packung Coffe Coach-Filtertüten, eine 500g Packung Kaffee und fünf 100g Packungen Kaffee.
Die 100g Packungen wurden als Proben ausgewiesen.
Proben sind zum Verteilen da - so wollte ich es auch schlussendlich handhaben.
Eine Probe wanderte zu einer Freundin, die ebenso gern Kaffee trinkt. Ich bin auf ihr Feedback gespannt.
Meine Eltern bekamen ebenfalls eine 100g -Packung geschenkt, denn auch bei ihnen darf der Kaffee morgens nicht fehlen. Mein Partner nahm eine Packung mit zur Arbeit. Er und seine Kollegen haben bereits verkostet. Oft wird der Kaffee dort mit Milch getrunken. Seine Kollegen bezeichnen den Kaffee als angenehm mild.
-Er hat ein schönes Röstaroma. Riecht und schmeckt gut!-
Auch in meinem Kollegium, in der Kindertagesstätte, gibt es viele leidenschaftliche Kaffeetrinker. So habe ich dort gleich zwei Probepackungen hinterlegt.
Da ich nun alle 100g - Probepackungen verteilt habe, warte ich auf die Rückmeldung meiner Freunde, Verwandten und Kollegen.
Unterschiedliche Geschmäcker bewirken unterschiedliche Eindrücke.
Ich habe diesmal die Verpackung etwas genauer unter die Lupe genommen. Das farbliche Design gefällt mir persönlich gut. Da ist viel los auf der Kaffeepackung. Fast schon zu viel? Ich denke nicht.
Das Wichtigste kann man darauf nachlesen.
Die floralen Ranken geben dem Ganzen -auf den ersten Blick- einen orientalischen Hauch. Die darin verarbeiteten Beeren, lassen auf die angekündigte beerige Note schließen.
Was für mich interessant war: der second crack (Darüber mehr auf www.800aromen.de - siehe Rückseite Verpackung).
Alles in Allem ist auch die Optik stimmig.