Zurück zur Übersicht

Daniela11

Dankeschön, für dieses kleine Haushaltswunder!

Unsere 4. Woche ist fast vorbei und der MEDION® Saugroboter S20 SW ist in unserem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Das Gerät ist eine große Haushaltshilfe und er gehört einfach zum Alltag dazu. Ich möchte nun zusammenfassend noch einmal meine Erfahrungen der letzten Wochen berichten.

Der erste Eindruck
Ich war bereits beim Auspacken des Gerätes positiv überrascht, da der Saugroboter mit viel Ersatzzubehör ausgestattet war und man nicht direkt irgendwas zukaufen muss. Das schlichte Design gefällt mir persönlich sehr gut und das Gerät lässt sich so auch sehr leicht reinigen. Auch die Bedienungsanleitung hat mir von Anfang an super gefallen, da kurz und knapp, aber trotzdem verständlich das Gerät und die Funktionen beschrieben werden. Ich hatte anfangs die App nicht gleich heruntergeladen.

Die Vorbereitung
Egal ob wischen oder saugen, das Gerät ist mir nur wenigen Handgriffen einsatzbereit. Nachdem ich im Saugvorgang nicht alle Funktionen aus der Bedienungsanleitung am Gerät auswählen konnte, habe ich den Kundendienst von MEDION kontaktiert. Die Kontaktaufnahme erfolgte telefonisch, ich musste nicht lange warten und hatte direkt eine fachkundige Mitarbeiterin am Telefon. Die Mitarbeiterin hat mich darauf hingewiesen, dass sich die meisten Funktionen nur über die App auswählen lassen. Ich habe mir daraufhin die App heruntergeladen. Die Funktionen in der App sind wie auch in der Bedienungsanleitung sehr einfach aufgebaut.

Saugfunktion
Bei uns wird täglich gesaugt, da Kater Nemo gern sein Fell verliert und das Katzstreu großzügig in der Wohnung verteilt. Über die App sind mehrere Automatik-Programm auswählbar. Auch die Saugkraft kann über die App gesteuert werden. Der Saugroboter fährt leise und langsam, sodass er auch bisher noch nicht irgendwo stark angefahren ist. Mit meinem bisherigen Bodenstaubsauger bin ich doch immer mal wieder irgendwo dagegen gefahren, was auch Spuren hinterlassen hat. Der Saugroboter reinigt zuverlässig auf Fliesen und Laminat. Ich möchte hier auch noch einmal erwähnen, dass der Saugroboter problemlos an die sonst schwer erreichbaren Stellen - unter dem Sofa und unter dem Bett fährt. Mit einer Sache kommt der Saugroboter aber leider nicht klar - mit unserem pflanzlichen Katzenstreu. Er nimmt es zwar mit den Reinigungsbürsten auf, aber zieht es nicht ein. Dem Gerät fehlt einfach die Kraft es einzusaugen, auch eine Erhöhung der Funktion Saugkraft brachte keine Besserung. Das ist aber bisher nur bei unserem Katzenstreu passiert.
Auch bedingt durch die Leistung des Gerätes bin ich mit dem Ergebnis auf Teppichboden leider nicht zufrieden, da Schmutz kaum aufgesaugt wird. Aber für mich ist die Reinigung der Räume mit Fliesen und Laminat schon eine große Hilfe und ich finde es nicht schlimm, wenn ich für den Teppich im Bereich der Wohnlandschaft einen Staubsauger nehmen muss.


Wischfunktion
Wasser einfüllen und los geht’s. Tatsächlich ist auch hier wenig Vorarbeit notwendig und es kann direkt losgehen. In der Wischfunktion werden über die App 3 Stufen zur Einstellung der Wassermenge angeboten. Ich war wirklich beeindruckt, welche Möglichkeiten dieses Gerät bietet. Ich habe mich für die Stufe „mittel“, entschieden und erziele damit auf Fliesen und Laminat ein sehr gutes Ergebnis. Der Wassertank ist auf den ersten Blick sehr klein, aber er muss ja unter das Gerät passen. Der MEDION® Saugroboter S20 SW hat mit wenig Wasser eine große Fläche gereinigt und das hat mich überzeugt. Langfristig kann ich mit der Wischfunktion auf jeden Fall meinen Wasserverbrauch senken, da ich mit dem bisherigen Bodenwischer deutlich mehr Wasser verbraucht habe.


Fazit
Der MEDION® Saugroboter S20 SW ein ganz toller Haushaltshelfer und ich kann das Gerät auf jeden Fall weiterempfehlen. Da der Saugroboter in der Saug- und Wischfunktion leise arbeitet, kann er auch spät abends noch in einer Mietwohnung seine Runden drehen. Für mich ist besonders toll zu sehen, dass Kater Nemo keine Angst vor dem Gerät hat, das ist für uns beide sehr entspannt.
Ich denke, dass das Gerät auch für ältere Menschen eine riesige Unterstützung im Haushalt wäre, aber leider sind die meisten Funktionen nur über die App auswählbar und erfordern WLAN und diese Voraussetzungen sind gerade in Haushalten von älteren Personen nicht immer gegeben. Mit einer kleinen Fernbedienung, die alle Funktionen aus der App abbildet, lässt sich für dieses Gerät die Zielgruppe sicher noch erweitern. Für die Saugfunktion wünsche ich mir mehr Power, damit auch unser Katzenstreu mit aufgesaugt werden kann, dann wäre der MEDION® Saugroboter S20 SW einfach perfekt! Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken, dass ich die Möglichkeit erhalten habe an diesem Test teilzunehmen.