Zurück zur Übersicht
Profilbild

Tinchen-secret

Weihnachten..was ein Fest :)

Weihnachten und es wurde gegessen ohne Ende. Da kam natürlich auch unsere Küchenmaschine zum Einsatz :). Ich habe an Heiligabend eine Vorsuppe gezaubert, Maronensuppe. Ich kann nur sagen es war vorzüglich (Rezept anbei). Das praktische aber war, die Suppe konnte ich einfach in der Maschine machen, währenddessen ich die Gans im Ofen brutzeln lassen habe und die Klöße und Rotkraut auf dem Herd köchelten. Somit hatte ich eine enorme Zeit und Platzersparnis.
Fazit: definitiv mein persönliches Highlight an Weihnachten!

Morgen berichte ich vom 1. Weihnachtsfeiertag.