Zurück zur Übersicht

Shapeversion

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept ist auch gleichzeitig das einfachste, denn ich liebe Blätterteig-Schiffchen und -Taschen!

Dazu braucht man:
- Blätterteig
- geriebener Käse
- gekochte Erbsen
- gekochte Kartoffeln
- gekochtes Hackfleisch

Blätterteig-Schiffchen:
Den Blätterteig einfach ausrollen und in 4-eckige Stücke schneiden. Diese nun mit allem belegen, was einem gefällt - Salami, Pute, Hähnchen, Nutella und Co. Ich nehme immer meine geliebte Käsescheibe oder geriebenen Käse! Zuletzt die gegenüberliegenden Enden einfach nach innen falten, sodass sie den Belag "umarmen". Hierbei reichen 10 Minuten bei 180 Grad in der Heißluftfritteuse.

Blätterteig-Taschen:
Auch hier den Blätterteig ausrollen und in Vierecke schneiden. Gekochte, Kartoffeln, Erbsen und Hackfleisch zusammenrühren und 2-3 Löffel dieser entstandenen Füllung auf die Vierecke platzieren. Um daraus Taschen zu machen, ganz einfach eine Ecke auf die diagonale gelegene Ecke setzen und die Kanten mit einer Gabel festdrücken. Jetzt ist eine dreieckige Tasche daraus geworden :)
Die fertige Tasche wird jetzt bei 200 Grad für 15 Minuten "frittiert".