Zurück zur Übersicht

Der treue Begleiter: in allen Lebensbereichen dabei

Das MEDION E85032 Steckdosen Internetradio (MD 87248) hat sich bei uns super bewährt.

Da wir einen NAS-Server verwenden können wir damit unsere Hörspiele und Musik vom Server abrufen. Ansonsten wird aber auch sehr viel Internetradio gehört.

Mein Problem ist eher, dass ich selten weiß, wo sich das MEDION E85032 Internetradio gerade aufhält.

Wir sind ein 6-köpfiger Haushalt mit 4 Kindern im Alter von 5 bis 12 Jahren.

 

Unsere Kinder verwenden es immer wieder mal in ihren Zimmern. Ob nun um beim Aufräumen Musik zu hören, einfach nur so zum Entspannen oder um auf ihre Hörspiele zugreifen zu können.
Auch auf dem Balkon ist das MEDION E85032 Internetradio sehr häufig anzutreffen. Das Hauptgerät steckt dann im Wohnzimmer. So kann man nur den Lautsprecher mit auf den Balkon nehmen. Von der Entfernung her stellt das absolut kein Problem dar. Damit kann man abends mal dort entspannen und die Musik genießen.

In diesem Fall macht es sich auch sehr gut, dass man das Internetradio per App steuern kann.

So kann man problemlos Sender wechseln oder in der Musik vom Server stöbern.

Dabei ist aufgefallen, dass die Lautstärkeregler am Gerät und am Lautsprecher nicht beide den kompletten Bereich abdecken, sondern abhängig reagieren.
Das Bad ist ebenfalls ein sehr beliebter Aufenthaltsort des MEDION E85032 Internetradios. Wenn man entspannt in der Badewanne sitzt braucht man so nur den Lautsprecher näher stellen.

Aber auch morgens und abends beim Fertigmachen, wird es sehr gerne verwendet.

Mit 5 "Frauen" im Haushalt ist es somit dort täglich sehr viel im Einsatz. :-)

Ansonsten wird das MEDION E85032 Internetradio aber auch sehr häufig in der Küche verwendet.

Dort hatten wir bisher keine Möglichkeit Musik zu hören. So macht das Essen zubereiten noch mehr Spaß.