Zurück zur Übersicht

Brow Satin - Die perfekte Kombination für perfekte Augenbrauen



Heute möchte ich euch meine ersten Testergebnisse zum dem Maybelline Brow Satin vorstellen.

Das Produkt erhielt ich leider mit Verspätung, dennoch mache ich natürlich den Testen komplett mit.

Als erstes zum Produkt an sich. Es beinhaltet Stift und Puder für die Augenbrauen in einem. Besonders die herausdrehbare Mine finde ich sehr gut. Somit entfällt lästiges Anspitzen des Stifts und Abbrechen der Miene.

Bisher habe ich Stift und Puder als einzelne Produkte genutzt. Der Maybelline Brow Satin hat alles in einem. Ich darf ihn in der Farbe 'Dark Blonde' testen. Er passt super zu mir und lässt sich leicht handhaben. Die Miene ist nicht zu weich und lässt sich gut auftragen. Genauso das Puder. Es wird beim Aufdrehen des Stifts an den Applikator abgegeben. An Stellen mit weniger Härchen haftet das Puder nicht optimal. Dort habe ich mit dem Stift nachgeholfen.

Alles in allem ist der Maybelline Brow Satin eine praktische Kombination von Stift und Puder für die Augenbrauen. Das Ergebnis seht ihr auf dem beigefügtem Bild. Der Unterschied zwischen geschminkt und ungeschminkter Augenbrauen ist sehr deutlich zu erkennen. Dies zeigt ich euch im nächsten Bericht.

Vielen Dank an das Team für diesen Test :-)