Zurück zur Übersicht

dulceangel

Schablone Welcome

Ich hatte mich für die Schablone Welcome entschieden und bin damit auch relativ zufrieden. Nur beim Abwaschen muss man ein wenig aufpassen, mir sind die Buchstaben ein wenig geknickt, da ich mit dem Schwamm zu doll geschrubbt habe. Das mit dem Haftspray hat bei mir leider nicht  so gut geklappt.

Mein erster Versuch ist auf einem Keilrahmen Maße 70x100cm erfolgt. Ich habe den Keilrahmen in anthrazit Glitzer grundiert und nach dem Trocknen die Schablone aufgelegt. Dann habe ich mich für Grobsand entschieden. Das habe ich mit dem mitgeliefertem Spatel aufgetragen und die Schablone dann vorsichtig entfernt. Da Grobsand schnell antrocknet, habe ich die Schablone schnell in der Badewanne gereinigt.

Dann habe ich die Buchstaben nach dem Trocknen alle ausgemalt. Ich finde die Farben passen nicht gut zusammen.  Mit dem Ergebnis bin ich sonst zufrieden.  Mein nächstes Projekt werde ich dann vorher mit dem Konfigurator vorher ausprobieren.

Hallo,

gut dass Du Dein erstes Projekt auf einem Keilrahmen gestartet hast, so konntest Du erste Erfahrungen mit den "Colour yor dreams" Akzentfarben von Marabu sammel. Neben dem "Wohnraumkonfigurator" kannst Du auch kleine Kleckse Deiner Farben auf einem weißen Blatt Papier auftragen und trocken lassen, so kannst Du besser entscheiden, welche der Farben wie zusammen passt. Ich freue mich auf Deinen zweiten Versuch!


Viele Grüße

Anika