Zurück zur Übersicht

yazzimojo

Testergebnis

Vier Wochen nach Eintreffen des Arktissets ist der Spaß bei meinem Sohn immer noch groß. Auch eintreffende Spielegäste fanden großen Gefallen am Set. Der Wal stand dabei immer im Mittelpunkt.

Dem Spielverhalten und den Aussagen meines Sohnes nach kann ich folgendes Fazit ziehen:

POSITIV

Der Wal !!!!!!!
Der Kochtopf
Der "Papa", die Angel und der Fisch
Der Hundeschlitten mit Hund

NEGATIV

Das Boot schwimmt nicht richtig
Der Wal schwimmt nicht immer
Der Wal verliert sein Gesicht, wenn das Maul zu weit aufgeht

Ich selbst finde es auch schade (aber logisch), dass das Kanu nicht schwimmt. Dass der Wal so schnell "Kiefersperre" bekommt ist ärgerlich, vor allem, weil mein Sohn ihn nicht selbst wieder zusammenbauen kann. Die Tür vom Iglu finde ich superschön und auch den Hundeschlitten finde ich hübsch gemacht. Alles in allem kann ich als Mutter, das Set uneingeschränkt empfehlen (habe dies auch schon bei Amazon getan), da es sowohl das phantasievolle Bauen als auch das Rollenspiel anregt. Der Wal ist im Übrigen auch mein Lieblingsteil im Set. Er ist einfach niedlich und ein Super "Geheimversteck" für Süßigkeiten.

Ich werde es auf jeden Fall auch Bekannten weiterempfehlen, für kommende Geburtstage, Ostern oder Weihnachten =)