Zurück zur Übersicht

anni

Die Entdeckung der Arktis kann losgehen

Heute war der große Tag....das Arktisabenteuer konnte losgehen.

Das Paket wurde bereits gestern geliefert. Da wir aber länger unterwegs waren, haben wir es erst heute geöffnet. Auch wenn es für unseren Großen (2 1/2) nicht ganz leicht war, denn irgendwie wusste er wohl doch, dass etwas für ihn im Paket ist. :-)

Als ich ihn dann heute fragte, ob er das Paket aus dem Flur holen und öffnen möchte, ist er sofort los gerannt und kam Freude strahlend mit dem Paket zurück. Dieses musste dann auch direkt zusammen mit mir geöffnet werden. Sein kleiner Bruder (1) kam auch direkt dazu, denn er wollte natürlich nichts verpassen.

Während mein Großer gleich alle Steine ausgepackt haben wollte und direkt anfing einen Turm zu bauen, hat sein Bruder den leeren Karton untersucht und sich dann den Wal geschnappt. Beide haben sich lange alleine mit den Sachen beschäftigt und mein Großer hat die Steine immer wieder neu zusammengebaut. Nachdem ich die beiden eine Zeit lang nur beobachtet habe, habe ich mich zu ihnen gesetzt und mein Großer hat mir stolz seinen Turm und anschließend die Figuren gezeigt. In den letzten 2-3 Wochen haben wir zu Hause häufiger ein Schlittenlied gesungen, und da konnte der Schlitten natürlich besonders punkten.

Obwohl mein Großer sich häufiger länger alleine mit Sachen beschäftigt, war ich doch etwas überrascht, wie lange er mit dem Set gespielt hat. Als er anfing einen Turm zu bauen habe ich damit gerechnet, dass er nach seinen anderen Duplosachen fragt, damit der Turm noch größer wird, aber als er alle Steine verbaut hatte, hat er sich die Menschen und Tiere angeschaut und mir voller Freude gezeigt, dass der Wal sein Maul öffnen und der Fisch geangelt werden kann. Das wurde dem Papa dann auch nochmal gezeigt.

Auch mir als Mama gefällt das Set sehr gut. Ich finde es toll, dass die beiden Personen das Kanu tragen und die Angel halten können. Auch finde ich klasse, dass der Hund den Schlitten ziehen kann.

Ich bin gespannt, was meine Jungs morgen für Duplo-Abenteuer erleben werden und freue sehr, dass wir das Set testen dürfen!