Zurück zur Übersicht


Auch die Kleinsten lächelten von Herzen

Das Lego Duplo Set kam natürlich auch bei uns pünktlich an und wurde binnen weniger Sekunden aus den Fängen meinerseits gerissen. Die Vorfreude war wahrlich enorm, weshalb ich es dem lieben Nachwuchs nicht übel nehmen konnte. Während Elias bereits voller Begeisterung die Steine aufeinander setze, musste Mia-Sophie zunächst ein paar Blicke auf die Figuren und Tiere werfen. Dass vor allem der Eisbär große Begeisterung auslösen würde, war mir natürlich bewusst. Doch auch die kleinen Figürchen fanden großen Anklang.

Das Häuschen war im Nu aufgebaut. Gemeinsam setzen wir die Haustür ein und verpassten der Optik einen ansprechenden Schliff und schwups, konnte es auch schon richtig losgehen. Der Eisbär erkundete sowohl das Häuschen als auch die restlichen Steine, während der Wal sich genüsslich über den Fisch stürzte und noch allerhand mehr in sein großes weiter Maul aufnehmen musste. Letzteres war im Übrigen besonders spaßig, da wirklich allerhand Steine in das Maul passten und so natürlich kaum Luft zum Atmen blieb.

Auch die Angel wurde sofort ausgeworfen und mit dem Kanu zufrieden über den See gesteuert. Beeindruckend welch zauberhaften Ideen während dem Spielen aufkamen - ein voller Erfolg.

Zugegebenermaßen konnte auch ich nicht die Finger von lassen und versuchte mich stets an handwerklichen Kleinigkeiten und ja, auch ich musste dem Wal etwas in die große Klappe schieben :D es war einfach zu spaßig und schön anzusehen.

Ein durchaus sehr liebevoll gestaltetes Set, das wirklich allerhand Raum zur freien Entfaltung lässt und eine bunte Fantasie ermöglicht. Ich bin mir sicher, dass noch so manch anderes Set im Kinderzimmer landen wird um auch so weiterhin Freude in die Herzen der beiden zu zaubern.