Zurück zur Übersicht
Profilbild

Pfiersichbienchen

Eine echte Alternative ,aber nicht für jeden Hauttyp .

Ja Lavera ist auf jedenfall eine echte Alternative ,aber nicht für jeden Hauttyp wie ich finde.
Ich habe eine Mischhaut (neige zu fettiger Haut in der TZone ,aber habe öfter auch vereinzelt trockene stellen)welche zu Unreinheiten neigt. Die 3in 1 Creams sind bei reiner haut ,reifer Haut oder generell „normaler“Haut mit Sicherheit eine tolle Alternative zu so mancher „Chemiepampe“ . Leider benötige ich momentan eine sehr hohe Deckkraft um mich wohl zu fühlen... nach ca 1Std war besonders meine Stirn sehr fertig/glänzend und das trotz abpuderns .. Aufträgen lässt sich die 3in1 Cream meiner Meinung nach am besten mit den Händen :)
Der Concealer (und da bin ich leider einfach sehr schwierig ) ist für mich leider durchgefallen ...ich finde er trocknet einfach zu schnell was das verblenden eher schwierig macht ,zu dem dunkelt er beim trocknen ein wenig nach ,was bei meiner sehr hellen Haut eher kontraproduktiv ist . Unter der 3in1 Cream aufgetragen hinterlässt er kleine „Produktinseln“ was hinterher im Gesamtbild sehr fleckig wirkt. Über der 3in1 Cream aufgetragen verschmilzt er nur schwer mit mit der Cream ...und leider hat er sich immer wieder in meine Fältchen abgelegt.
Der Lippenstift hat wirklich eine super schöne Farbe die ich so in der Drogerie wahrscheinlich nicht mitgenommen hätte ,da sie auf den ersten Blick sehr knallig wirkt ,aber aufgetragen gibt er ein schönes natürliches finish für die Lippen und lässt sie schön,natürlich und rosig wirken. Alles in allem finde ich die Produkte echt toll und denke das sie eine echte Alternative sind ,aber man sollte (wie bei jedem make up )darauf achten bei welchem Hauttyp man sie verwendet....ansonsten kann ich nur noch abschließend sagen das ich wirklich viel Spaß hatte und ich bedanke mich dafür das ich mitmachen durfte . :)
P.S.: Auf meinem Instagramprofil könnt ihr den Produkttest nochmal in den Highlights unter „Produkttests „ verfolgen -> liisa_official_